Recent Posts

Samstag, 10. Dezember 2016

Tassenliebling


Der Winter ist kalt, sehr zum bedauern von so Dauerfrostbeulen wie mir. Da braucht man definitiv Tassen die genügend Platz für ein schön warmes Getränk bieten.
Und weil sie uns so toll durch den Tag bringen ist es doch nicht verkehrt diesen Tassen mal ein Nail Art zu widmen oder? :)

Das haben sich auch Jasmin und Alina für den heutigen Lust und Laune Lack gedacht, und so gibt es heute meine Nägel passend zu einer Riesentasse von Tedi - die tatsächlich eigentlich meiner Schwester gehörte, das macht sie aber nur noch mehr zu einem Schmuckstück :)


Benutzt habe ich dafür allesamt Lacke:
Saltwater Happy und The perfect cover up von Essie, Wild White Ways von Essence, loop-di-loop von P2, Big Apple Red und Mod about you von Opi.
Die Rosen und die "Bordüre" habe ich als Decals zu erst auf meiner Matte gebastelt bevor ich sie auf den Nägel platziert habe.
Zum Abschluss der Topcoat von Moyou.

Da seht ihr mal wie riesig die Tasse ist
Die Tasse ist wie gesagt von meiner großen Schwester.
Sie hat vor mir in meiner jetzigen Wohnung gewohnt und einige Dinge dort gelassen - eben unter Anderem diese Tasse. Früher hatten meine Schwester und ich kein gutes Verhältnis, doch sie ist immer für mich da gewesen und deswegen auch immer einfach das geliebte Zuhause. Kurz nachdem ich ausgezogen bin ist sie dann erstmal ins Ausland gegangen - und jedes mal wenn ich in die Küche gehe und die Tasse sehe weiß ich ich bin zuhause, mit ihr immer bei mir.
Home Sweet Home - bei mir vor Allem die Familie. (Ihr seid die Besten! ♥)


Zugegebener maßen, oft greife ich eher zu den normalen Tassen in klein. Wenn mir aber besonders kalt ist greife ich gerne zu dieser hier!

Wie findet ihr denn die Tasse, und die Nägelchen? :)
Macht's euch fein und habt einen schönes 3. Adventswochenende ♥

Donnerstag, 8. Dezember 2016

Royal Neon



Ich liebe meine Makrolinse ♥
Vor kurzem hab ich euch Royal LavendERA von Catrice ja bereits gezeigt. Ich hatte kurzer Hand total Lust mal wieder ein kleines Design zu fabrizieren. Als ich dann meine Sammlung in meinen Alex umziehen ließ (ein kleiner Post folgt) fielen mir die Neon Partikel* aus dem Born Pretty Store wieder in die Hände. 



Ich habe einfach eine gerade Reihe mit den kleinsten Partikeln gelegt und das ganze mit einem matten Topcoat versiegelt - das matte Finish wollte ich unbedingt beibehalten.

Die Neon Partikel finde ich nach wie vor klasse, auch wenn sie in echt wie immer mehr nach Neon aussehen als auf den Fotos. Weil das Design so simpel ist gibt es dazu wenig Worte und mehr Bilder:







Wie findet ihr das kleine Design? Gefällt es euch genauso gut wie mir? :)

Dienstag, 6. Dezember 2016

Linettes - Batman's saying


Puhh, bereits vor einiger Zeit habe ich euch meine ersten linettes gezeigt. Kurz darauf bekam ich noch ein kleines Päckchen mit den Batman's saying* Stickern.
Ich habe nun eine Weile gebraucht sie mal zu benutzen, erst fehlte mir die Muse, dann die Zeit, dann waren die Nägel zu kurz. Eine Menge Dinge die mich gehindert haben. Dabei fand ich den Comic Look bereits auf den ersten Blick total cool!



Jetzt kam ich aber endlich dazu die Nagelfolien zu benutzen. Ich habe sie mit schlicht-schwarzem Lack kombiniert und dann auf Daumen, Mittel- und Ringfinger die linettes geklebt. Es funktionierte schon besser als die letzten Male, ein paar Falten haben sich dennoch gebildet. Allerdings habe ich diesmal die wirklich passenden Größen gefunden! So sieht es schon direkt viel besser aus.




Die Folien gefallen mir wirklich ausgesprochen gut! Ich finde den Look wirklich cool und finde es ist ein tolles Design, Freihand würde ich mich da einfach nie dran trauen.

Wie findet ihr das Design? Mögt ihr den Comic Look? :)

Sonntag, 4. Dezember 2016

Essie - Chinchilly & Jiggle Hi Jiggle Low


Schönen 2. Advent ihr Lieben!
Ich hatte eigentlich gehofft ich kriege so langsam Lust auf weihnachtliche Designs - mehr als eine kleine Creme - Glitzerlack Kombi war aber bisher nicht drin. Mal sehen ob meine Nur Besten Bestellung mit den Weihnachtsplatten noch rechtzeitig kommt - dann wirds auch noch festlicher.

Nun aber erstmal zu den heutigen Nägeln.
Lackiert habe ich 2 Schichten chinchilly von Essie - wenn ich mich recht entsinne mein erster Lack von Essie! Und als kleinen Akzent Jiggle Hi Jiggle Low welchen ich mattiert habe.



Ursprünglich war mein Plan noch Vinyls zu benutzen, allerdings war ich dann vom Lernen so bedient dass ich keine Lust mehr hatte :D
Also habe ich mich für die schlichte Kombi entschieden aus mattem Glitzerlack und glänzendem Cremelack :)




Ich finde die Kombi wirklich toll. Und ein ganz kleines bisschen weihnachtlich ist sie ja vielleicht auch oder was meint ihr? :)

Mittwoch, 30. November 2016

Streifensweater


Meine liebe Anne ist ja gerade in Italien und hat deswegen mal gefragt, ob nicht jemand Lust hat einen Gastpost zu verfassen.
Ich habe mich natürlich gemeldet und es nun nach Jahren (haha :D) mal geschafft etwas zu schreiben :)
Heute zeige ich euch also nicht hier meinen Post sondern bei den lieben Handsome Girls!
Ich hoffe ihr schaut mal rüber, sagt mir gerne wie ihr es findet :)